Liste

Botanischer Garten "Robert Lenoir"

Rendeux

Das Arboretum befindet sich in der Gemeinde Rendeux, am Ufer der Ourthe und gilt, aufgrund der Artenvielfalt und Anzahl seltener Baumarten, als das wichtigste Arboretum Walloniens.

1937 liess Robert Lenoir, Waldbesitzer und begeisterter Dendrologe (Baumkunde) das 22 he grosse Arboretum anlegen. Seit 1991 ist es im Besitz der wallonischen Region und gehört zum Kulturerbe der Wallonie.Es ist in 4 Abschnitte aufgeteilt: Les îlots de l'Ourthe, le vallon d'Arlogne, le coteau du Wanny und der Ortsname « Dessous le Gros Chêne ». Im Arboretum sind gewaltige Bäume aus aller Welt zu sehen. Manche Baumgattungen sind vollständig vertreten: Vogelbeere (Sorbus), Spindelstrauch (Euonymus). Aber auch Ahorn und Rhododendron werden zahlreich kultiviert.Das Arboretum begeistert das ganze Jahr über, am schönsten ist es allerdings im Frühling und Herbst.

Wanderschuhe oder Stiefel angeraten.Geführte Besuche ( mind. 5 Personen) auf Vereinbarung.

Kalender des Veranstalltungsort

Kontakt

Datum und Uhrzeit

Von 02 Jun bis 28 Jul an Don, Fre, Sam und Son von 14U bis 18U
moteur de recherche Caravelis - informations touristiques SITA